Google, Facebook und Twitter auf der Patreon Seite? Warum?

Hallo,

ich wollte mich gerade zur monatlichen Unterstützung anmelden, warum läuft da Google, Facebook, Twitter usw. im Hintergrund?
Man möchte doch weg von den ganzen Datenkraken und dann wird man als Unterstützer auf eine solche verseuchte Seite geleitet?
Das wirkt auf mich irgendwie unglaubwürdig. Ein System frei von Google usw. erstellen, aber die Internetseite verseucht davon?


Wenn man das unbedingt auf einer Seite wie Facebook usw. posten möchte, kann man auch hingehen und den Link kopieren und dort einfügen.

Gruß

In sehr vielen WordPress-Templates sind standardmäßig diese Social Share Buttons & Analytics Plugins integriert. Ohne G°°gle Analalytics scheint keine Webseite auszukommen. So wohl auch e.foundation nicht. Und von Cloudflare in patreon com/eelo bin ich auch nicht angetan.

PS: Es ist zwar prima, hier und da einen (kritischen) Beitrag in deutscher Sprache zu lesen, aber die DE-Gilde ist eine kleine und somit wird Dein Anliegen der Mehrzahl der /e/ User unbekannt bleiben. Schade!

@e_user_poco Du kannst ja https://de.liberapay.com/ als Alternative vorschlagen.
Wobei Die deutlich weniger Zahlungsanbieter unterstützen (Stripe und Paypal) + dann wahrscheinlich die Diskussion eine Ebene verlagert wird (“warum geht hier nur Paypal?”).

Ich werde mal im englischen Bereich posten. Mal sehen was da kommt :slight_smile:

@e_user_poco,
gut gemacht! :+1:
Patreon site open up scripts to facebook and google