Threema jetzt vollständig /e/ kompatibel!

Seit gestern ist Threema endlich vollständig ohne Google (Services) nutzbar! Mehr dazu: Threema Push: Unverzügliche Benachrichtigungen ohne Google-Dienste - Threema

Ich habe die App (problemlos) direkt beim Hersteller gekauft (ohne Play- oder sonstigen Store) und ebenso schnell eingerichtet. Meine bestehende ID konnte ich ebenso problemlos importieren - und: Threema Push funktioniert!

Dies nur zur Info!

3 Likes

Hallo,

Threema ist eine gute Sache, jedoch wechselt kaum jemand zu diesem (oder anderen wie z. B. Signal) Messenger aus meinem Bekannten und Freundeskreis.Dann kostet der auch noch Geld! Datenschutz ist 99% der Nutzer von Kommunikationsmittel (leider) einfach EGAL!

Dies auch nur zur Info! :wink:

Als Lösung gibt es genau EINE Möglichkeit: Man wechselt zu threema, sagt allen Leuten, dass man ausschließlich dort zu finden ist, löscht alle anderen (whatsapp usw) und gut ist. Dann gilt es: konsequent bleiben.

Ich bin vor drei Jahren von whatsapo weg und habe es so gemacht. Allerdings habe ich den Fehler gemacht, Threema UND Signal zu nutzen. Mit dem Ergebnis, dass mittlerweile die meisten zu Signal gewechselt sind und kaum jemand zu Threema.

Also die meisten konnte ich von Threema üerzeugen, der Rest nutzt halt Signal.
Denke auch man muß konsequent bleiben und Whatsapp nicht nutzen

Genauso habe ich es vor gut zwei Jahren auch gemacht. Alle, denen ich wichtig war, sind (zumindest auch) zu Threema (oder Signal) gewechselt. Und von denen, die (nur) bei Whatsapp geblieben sind, vermisse ich kaum jemanden: Die debile Selbstdarstellung, die von Facebook & Co in Form der Statusmeldungen auch Whatsapp vergiftet haben, sind mir so seitdem erspart geblieben!

Ich habe mir Threema letzten September (2021) direkt bei der Firma als APK gekauft. Bei mir läuft es seit diesem Zeitpunkt problemlos: Eingegangene Nachrichten werden sofort gemeldet.