Filme starten nicht in der App "Filmfriend"

Hallo,

habe ein Problem mit der App für filmfriend.de (de.filmfriend). Die App selbst läuft prima, ohne Fehlermeldungen o.ä. Jedoch lassen sich trotz Login in der App die Filme selbst leider nicht starten. Der Bildschirm bleibt schwarz, bis auf die Zeitleiste, die bei 0:00 Min. bleibt. Die Trailer lassen sich jedoch reibungslos abspielen. Das Problem scheint also im Bereich der Zugangskontrolle zu liegen.

Gibt es dafür schon einen Workaround?

Wird wohl Google Services brauchen…

könnte an DRM liegen und kann deshalb geräteabhängig sein, auf welchem Gerät?

Ein adb logcat könnte Aufschluss bieten ob es an DRM liegt, Widevine wäre ein Stichwort

Ein Fall aus den öffentlichen Bibliotheken / Onleihe hatte ich mal angeschaut:

LOS mit GAPPS oder LOS mit microG?
Gretchenfrage…

1 Like

auf einem Samsung Galaxy A3 (2016) [SM-A310F]

Habe das bei Onleihe auch mal ausprobiert, es besteht das gleiche Problem, startet nicht. :slight_smile:

Wie fügt man hier am besten die Outputs von logcat ein? (Bin neu hier. :grinning_face_with_smiling_eyes: )

ich habe filmfriend kurz getestet und mindestens “King’s Speech” der Film würde auf einem alten Moto Harpia abgespielt werden.

Willst Du es nicht gleich mit der vorgeschlagenen Lösung vom verlinkten Thread probieren?

Logcat posten: kurz drüberschauen dass Du keine Authentifizierung mitpostest, und generell sind Zeilen rund um drm und “Widevine” oder “WVCdm” interessant. Ein pastebin kannst Du auch verwenden wenn Du lange Logs posten willst.

Habe die vorgeschlagene Lösung mal ausprobiert, leider ist in dem Unterordner die Datei liboemcrypto.so nicht vorhanden. Es gibt da nur einen Unterordner namens ‘mediadrm’, darin ist die Datei jedoch auch nicht.

hier ist der Logcat-output für filmfriend: filmfriend_bug - Pastebin.com

und hier der für onleihe: 11-19 18:48:56.120 3534 3558 V ULocation: onSetRequest: ProviderRequest[OFF] b - Pastebin.com

Es kamen ja schon einige Vorschläge: Falls das alles nicht klappt und/oder zu kompliziert wird, würde ich noch empfehlen, “Filmfriend” einfach im Browser zu nutzen.

1 Like

…vielleicht gibt es darüber hinaus gerade auch noch ein temporäres Problem bei Filmfriend selbst: Im Browser ist deren Seite gerade gar nicht erreichbar, auch auf dem Desktop-PC nicht.

Hey, gute Idee, im Browser läuft’s. Es erschien vorab eine Abfrage-Box “DRM-Medien zulassen?” (sinngemäß). Danach problemloser Filmstart. Die Apps streiken aber leider weiterhin.

der filmfriend decode wird in level3 (hardware drm) gar nicht erst versucht, level1 sollte eigentlich klappen, aber der player crasht:

D WVCdm   : OEMCrypto_Initialize Level 1 success. I will use level 1.
...
E OMXNodeInstance: getConfig(0xe729fd80:Exynos.avc.dec.secure, ConfigCommonOutputCrop(0x700000f)) ERROR: NotReady(0x80001010)
E OMXNodeInstance: setParameter(0xe729fd80:Exynos.avc.dec.secure, ParamPortDefinition(0x2000001)) ERROR: BadParameter(0x80001005)
...
E MediaCodec: queueCSDInputBuffer failed w/ error -22
E ExoPlayerImplInternal: Internal runtime error.
E ExoPlayerImplInternal: java.lang.IllegalArgumentException
E ExoPlayerImplInternal: 	at android.media.MediaCodec.native_dequeueOutputBuffer(Native Method)
..
E libcsc  : csc_deinit:: unsupported csc_hw_type

… die Fehler in Onleihe dagegen entsprechen jenen vom verlinkten Thread, siehe return code und letztlich Operation not supported in this configuration

E wv_dash : Trustlet did not send a valid return code: 0x6000
E wv_dash : tee_send_msg_general_cmd is failed.
E wv_dash : process drm decrypt CENC failed
E WVCdm   : Decrypt error result in session sid5 during encrypted block: 178
E ExoPlayerImplInternal: Renderer error: index=1, type=audio, format=Format(mvp9783844540734.mp3.mp4, null, null, audio/mp4a-latm, mp4a.40.2, 191900, und, [-1, -1, -1.0], [2, 44100]), rendererSupport=YES
E ExoPlayerImplInternal:   d.b.a.b.x: android.media.MediaCodec$CryptoException: Operation not supported in this configuration

Eigentlich wird die liboemcrypto.so beim A3 rüberkopiert, siehe exynos7580-common-vendor-blobs.mk, bzw mit find /system -name 'liboemcrypto.so' danach suchen.

Ha, es klappt! Die Datei befindet sich hier nicht im Unterverzeichnis /system/vendor/lib , sondern im Unterverzeichnis /system/lib .

Nach Umbenennung der Datei liboemcrypto.so in liboemcrypto.so.inactive funktionieren beide Apps (Filmfriend und Onleihe) perfekt.

Besten Dank für die Hilfe! :slightly_smiling_face:

2 Likes

top :+1:

sowas wie GitHub - Magisk-Modules-Repo/liboemcryptodisabler: liboemcryptodisabler übernimmt die Pfadsuche, aber es kommen eh nur 4 Verzeichnisse je nach Architektur in Frage

1 Like

Welcher von euch Spaßvöge hat mein beitrag von oben schon wieder gemeldet traut sich aber nicht Öffentlichkeit raus oder mich persönlich anzuschreiben?
Feiger Hund!

Hä? Bin neu hier und kenne noch nicht mal die Meldefunktion.

erschien der Beitrag ausgegraut? ich glaube das liegt nicht an geflaggten Posts, sondern daran dass ein User des gleichen Threads deinen User in der ignore hat. Wenn das zutrifft sollte dein Beitrag nun nicht mehr ausgegraut sein. Greifst Du ohne Session zu sollte der Beitrag so oder so nicht ausgegraut sein.

Bei mir ist auch nichts ausgegraut ¯_(ツ)_/¯ …bin immer dankbar für Deine kompetenten und hilfreichen Beiträge bei Supportfragen @kisman172

Noch mal zum Thema “Filmfriend” allgemein: Das ist wirklich ein Super-Portal, das m.W. Jede*r mit Ausweis einer öffentlichen Stadtbibliothek kostenlos nutzen kann. Da gibt es ein mittelgroßes Angebot von hochwertigen Filmen verschiedener Genres und für viele Zielgruppen (Erwachsene und Kinder, Spielfilme und Dokus). Wer das noch nicht kennt, sollte da unbedingt mal reinschauen.
Und wenn die App nicht ohne Probleme läuft, einfach im Browser, am besten am Desktop oder TV anschauen; macht auch mehr Sinn, als es sich im Mäusekino anzusehen…:tv::mouse2:
Hier kann man nachschauen, ob die Bibliothek dabei ist: https://weristdabei.filmfriend.de/
Edit: Die o.g. Suche funktioniert bei mir nicht richtig, wird evtl. geblockt. Hier kann man unter “anmelden bei” auch die Liste einsehen und dann direkt sein Bib auswählen und sich anmelden: https://www.filmfriend.de/de/authentication/sign-in

2 Likes