Scanner App PDF Dokumente

Hallo,
kann mir jemand eine gute Scanner App empfehlen, wenn es geh Datenschutzkonform, die einigermaßen gut funktioniert. Die, die ich probiert habe, sind sehr instabil gelaufen.

mfg

Mimus

ich benutze OpenNoteScanner, aus dem f-droid Store. Es benötigt die Installation von OpenCV Manager zum Funktionieren. Ich bin recht zufrieden damit!
LG

1 Like

Danke für die Antwort, ich werde mir die App mal ansehen.

mfg

Mimus

Hallo fab,
mit dem OpenNoteScanner hatte ich meine Probleme: das “automatische Zuschneiden” auf das Dokument wollte so gar nicht funktionieren. Außerdem war die Tonkorrektur nicht mit der Leistung anderer Systeme zu vergleichen. Leider habe ich keine wirkliche Alternative zu closed source apps für diese Anwendung gefunden.

Aha. Vielleicht bin ich zufrieden, weil ich nichts Besseres kenne … :flushed: Und habt ihr sonst mal auf f-droid nach Scannern gesucht?

Ja, aber von den wenigen Scanner - Apps, die ich gefunden habe, ist Dein Tipp noch am brauchbarsten. Dennoch nutze ich ein closed source Produkt (onedrive), da ich fast ausschließlich im beruflichen Kontext Dokumente digitalisiere und das Filesharingsystem meines Betriebs MS Onedrive ist. Privat würde ich das auch meiden…

Ich nutze jetzt Genius Scan. Werbefrei. Da sind zwar noch 2 Tracker am werkeln, aber eine brauchbare Alternative gibt es zur Zeit nicht. Ich habe sogar den Programmierer von “SimpleMobileTools” per Mail angefragt, ob das nicht noch eine Ergänzung der Reihe wäre, aber das steht bei ihm zur Zeit nicht auf der Agenda…

mfg

Mimus

1 Like

Die Tracker kannst ja mit TrackerControl oder Blokada im Schach halten. Oder auch jeglichen Internetzugang mit nem Firewall blockieren.

Nur mal blöd gefragt - würde es auch ausreichen, der APP die Berechtigung für Internetnutzung zu entziehen, um den Tracken das nach Hause telefonieren zu untersagen?

Ich habe “Genius Scan” alle Netzwerk Rechte entzogen. Das dürfte einen Datenaustausch mit allen Programmteilen, die im Hintergrund eine Verbindung aufbauen möchten, verhindern.
Besser wäre dennoch eine Scanner App, die auf solche Tracker von vornherein verzichtet.
Wenn jemand eine brauchbare Alternative kennt, kann er ja hier von seiner App berichten.

vlg

mimus

Ja, es wäre tatsächlich interessant zu wissen, ob das ausreicht.

Blokada benutze ich schon länger und jetzt auch unter eOS. Zusätzlich habe ich aus dem gegebenen Anlass “TrackerControl” ausprobiert, jedoch habe ich es nicht zum Laufen bekommen (vielleicht wegen Blokada?!).

Die Losung mit dem Entziehen der Berechtigung finde ich am saubersten… vorausgesetzt es funktioniert :slight_smile:

Ich werde mal im Englischen Teil des Forums dazu eine passende Anfrage starten…

EDIT: Netzerkrechte entziehen - Tracker deaktivieren?

1 Like

Ich fahre zur Zeit ganz gut mit der doxisafe-App. Der Scanner erzeugt hervorragende PDFs und über das Web-Interface (doxisafe.me) lässt sich auch noch Onedrive (beruflich) bridgen. Als OCR lässt sich Deeper verwenden und man kann auf Google’s Tesseract verzichten.

1 Like

Ich benütze Microsoft Lens. Habe ich mir über Aurora Store heruntergeladen. Ist kostenlos und ohne Werbung. Da ich das App Offline nutzen kann, und es bei mir nicht für den Internetzugang freigeschalten ist, komme ich für mich persönlich bezüglich dem Datenschutz klar. Weitergehende Funktionen wie Text-Erkennung, die Cloud-Services benötigen, kann ich dann nicht benutzen, aber für mein Dokumenten-Scanning reicht es.

Probiert mal den “Scanbot SDK”. Ist ein offline Scanner ohne Tracker.
Grüße
Sandy

Ich bin jetzt bei OpenScan hängen geblieben -> https://f-droid.org/packages/com.ethereal.openscan

Die APP funktioniert einwandfrei jedoch macht es mir ein wenig Sorgen, dass sie erst seit Januar in Fdroid gelistet ist. Die Exodus APP auf meinem Handy findet sie nicht, jedoch ist sie auf der Seite von Exodus zu finden. Mache ich mir berechtigter Weise Sorgen?