Ohne mein WhatsApp geht nichts

Ohne mein WhatsApp geht nichts - so mein persönliches Umfeld.

Ich habe alle 50+ results for WhatsApp gelesen, aber nicht alles verstanden.

Warum bekommen wir auf /e/ OS bspw. Banking Apps zum Laufen, die nach Herstellerangaben nicht auf Custom ROMs funktionieren, aber WhatsApp nicht?

whatsapp läuft ohne Probleme auf bei diversen Usern. Auch bei mir. Das Problem ist nur, dass Whatsapp dich ausspioniert !!!

1 Like

@ harvey186, diese Antwort habe ich von Dir erwartet ;o)
Bei mir kann Facebook mit seinem WhatsApp nichts holen, denn ich benutze es nicht.

Und warum läuft es bei diversen anderen /e-/ Usern nicht oder nicht so, wie bei rund 60 Millionen WhatsApp NutzerInnen in Deutschland mit StockROm Android läuft?

Wo von ist es abhängig, dass WhatsApp “ohne Probleme” auf /e/OS Geräten läuft?

:joy::joy::joy:

… du bist der Erste, der von Problemen berichtet (soweit ich weiß)

ich würd dir ja gerne mit deinem WhatsApp Problem hefen, aber ich weiß nicht, welches Problem du hast, denn das hast du nirgends beschrieben :frowning:

Danke für dein „offenes Ohr“.

Also noch einmal Step by Step:

Ich selbst habe keine Probleme mit WhatsApp, da ich es nicht benutzte.

In meinem Bekanntenkreis WhatsApp’n alle per Android StockROM - sie haben also auch keine Probleme.

Mein Anliegen ist es „mein Umfeld“ für /e/ OS zu begeistern. Da habe ich aber nur eine Chance, wenn ich mit ruhigem Gewissen sagen kann - WhatsApp läuft wie gewohnt auch auf /e/ OS. Von dem ganzen Facebook-Kram will ich garnicht reden.

Auf der Hersteller-Webseite von WhatsApp heißt es u. a. „Custom ROMs und gerootete Telefone werden von WhatsApp nicht unterstützt.“.

Okay, zum Betrieb von /e/ OS muss ein Phone nicht gerootet sein. Aber ein Custom ROM ist /e/ OS alle mal. Also sollte laut WhatsApp Inc. die App nicht einwandfrei funktionieren.

Deiner Antwort „whatsapp läuft ohne Probleme auf bei diversen Usern. Auch bei mir.“ habe ich entnommen, dass es nicht bei allen Geräten, nicht bei allen e-Versionen (e-0.7-n, e-0.7-o, e-0.7-p), funktionieren könnte.

Aus Abneigung gegen WhatsApp möchte ich selbst nicht einmal ‘ne billige WhatsAppSIM | Prepaid-Karte erwerben, um die Funktionalität zu testen. Meinem Bekanntenkreis möchte aber auch keinen Schmarrn erzählen. Das wäre der schlechteste Einstieg in /e/ in meinem …

Hi Archie,

die Angaben von whatsapp sind total falsch. Ich habe 3 Xiaomi Geräte und auf allen habe ich.mal aus testgründen whatsapp installiert. Es sind alles cutom roms und 2 davon sind gerooted. Ich nutze es sogar auf meinem Haupttelefon und habe dieses howto dazu geschrieben [HOWTO] Using WhatsApp under shelter

Und irgendwie musst du.mich falsch verstanden haben. Wie gesagt, ich gabe nich nirgends gehört, dass jemand probleme mit whatsapp unter e hat.

Aber, nu kommt wieder der Zeigefinger, wenn whatsapp, dann unter shelter um wenigstens in klein bischen privacy zu haben :wink:

Servus harvey186,

selbstverständlich habe ich auch dein HOWTO gelesen. Aber es ist ja schon in unserer schönen Muttersprache Deutsch nicht immer einfach, den anderen so zu verstehen, wie er es gemeint haben will. Und mein Schulenglisch ist gefühlte 100 Jahr alt. Selbst DeepL liefert genau wie der G-Übersetzer nicht immer passende Ergebnisse. Und deine 8-Punkte-Anweisung ist auch nicht unbedingt für “Mom and Dad” geeignet.

Wie es aussieht, muss ich mir doch 'ne WhatsAppSIM | Prepaid-Karte kaufen und “WhatsApp under shelter” ausprobieren, damit ich’s meinen Leutchen auch einrichten könnte - wenn’s denn keinen anderen Weg gibt.

PS: Ist es möglich, WhatsApp eine Art “vituelles Adressbuch” mit “gefakten” Kontakten anzubieten und die echten Kontakte in einer separaten Datenbank zu speichern?

Genau das beschreibe ich in dem Howto. Ich habe für meine kontakte eine kategorie ‘whatsapp’ angelegt. Dann entsprechend die kontakte, die ich für WA brauche entsprechend der kategorie zugeordnet und dann nur die WA kontakte exportiert. Diese vcf datei dann in das shelter addressbuch imporiert, alles außer namen und telefonnummer rausgeschmissen. WA in shelter installiert und schon hat WA nur zugriff auf diese abgespeckten kontaktdaten :smiley:

Aber was anderes, warum ne extra WA SIM ? Das geht dich mit jeder SIM.

Siehst Du - ich habe nicht alles verstanden (vgl. TE #1).

Extra WA SIM, weil meine Telefonnummer streng geheim ist und bleiben soll … ;o))

Mit dieser bebildeten Schritt-für-Schritt-Anleitung von Wolfgang Loest habe auch ich den Durchblick geschafft:

WhatsApp einsperren (Shelter unter Android).

Selbstverständlich habe ich Shelter nicht aus dem G-Play Store herunter geladen … ;o)

Na super, freut mich :slight_smile: